Über mich


Projekte

PartyZeit.ch:

- Entwickelt in PHP mit MySQL Datenbank
- Membercommunity mit Fotogalerie der Benutzer, Kommentarfunktion sowie Eventfotos vom Team
- Namensschildfunktion um sich auf Fotos von anderen zu Markieren
- Privates Nachrichtensystem für die Kommunikation zwischen den Benutzern

MarcoVolt.ch:

- Entwickelt in PHP mit MySQL Datenbank, Objektorientiert
- Performancesparend Programmiert
- SEO Freundlich durch statische Links

Sonstige Aufgaben / Projekte:

Winhilfe.ch: Windows Hilfeforum (Aufgaben: Administrator)
Powerpixx.ch: Partycommunity (Aufgaben: Partyfotograf)
Mein Blog: Mein Blog, vorüberwigend Produktebewertungen

Fotoausrüstung

Angefangen hat alles durch eine spannende Auktion im Internet. Ich habe eine sogenannte Bridge Kamera gesehen welche sehr günstig schien. Da ich bis zu diesem Datum nur mit einer ganz normalen Digitalkamera Fotografiert habe, habe ich diese dann schlussendlich auch ersteigert. Es war eine Minolta Dimage. Mit dieser Kamera habe ich dann meine ersten Erfahrungen in der Fotografie gesammelt. Schnell wurde allerdings klar das solche Bridge Kameras sehr schnell an ihre Leistungsgrenzen kommen. So hält ein Akku nicht sehr lange oder aber auch die Aufnahmen rauschen sehr stark.
So habe ich mich dann auf die Suche nach einer DSLR Kamera gemacht und wurde auf einem Internet Portal auf eine Olympus E-400 inkl. einem Weitwinkel- und Teleobjektiv. Perfekt für den Einstig in die Digitale Spiegelreflexkamera Welt. Zu dieser Kamera ist dann auch ein Aufsetzblitz gekommen da ich auch an Partys Fotografierte.
Nach etwa einem Jahr war ich aber auch von der Bildqualität dieser Kamera nicht mehr begeistert. Durch verschiedene Leute eines anderen Partyportals war ich von Nikon sehr begeistert. Entsprechend habe ich mir eine Nikon D80 mit Kitobjektiv (18-55mm F3.5-5.6) gekauft. Zu dieser Kamera sind dann im Laufe der Zeit einige Objektive dazu gekommen (siehe unten) und ich hatte damit sehr viel Spass.
Wie es aber so ist, irgendwann will man "mehr". Ich habe mir entsprechend die Nikon D300s gekauft weil diese deutlich schneller ist, nochmals ein besseres Rauschverhältniss hat (bei Konzertfotografie sehr wichtig) und mir sowohl die LiveView- wie auch Videofunktion sehr gefallen haben.

Fotokameras:

Nikon D300s: 12.3MPixel, 7Bilder/Sekunde, Video Funktion, AF-System mit 51 Messfelder
Sony Alpha a6000:Systemkamera mit APS-C Sensor
Sony QX1:"Handykamera" mit APS-C Sensor, verwendet für Luftbilder
DJI Phantom 3 Pro:Multikopter für Foto/Video aufnahmen

Objektive und Zubehör:

Sigma 8-16mm f3.5-5.6
Tamron 70-200mm: Lichtstark (f/2.8), 95mm mindestabstand, Makrotauglich, ca. 1.1Kg
Tamron 17-50mm: Lichtstark (f/2.8), Optischer Stabilisator, 570g
Nikor 50mm: Lichtstark (f/1.8), Festbrennweite
Sigma 17-70mm: f2.8 - 4.0, Makro, 530g
Nikon SB-800: Aufsteckblitz, Leitzahl 38, i-TTL, drahltlose Auslösung möglich

Videokameras:

Canon XH A1:: Drei 1/3-Zoll CCD mit je 1.67MPixel, 20 Fach Optischer Zoom, XLR Eingänge, HDTV
Samsung SMX-F30BP: 34x Optischer Zoom, SD-Speicher

Zufallsbilder

02Juni

14April

19Juli

05Juni

03Juni

02April

26Feb.

12Jan.

17April

12Feb.

12Jan.

Facebook Share Twitter Share